Christoph von Planta, Migrationsrecht, Blaue Karte, Aufenthaltsrecht

CHRISTOPH VON PLANTA
RECHTSANWALT | PARTNER

Christoph von Planta, Migrationsrecht, Blaue Karte, Aufenthaltsrecht

Christoph von Planta

Rechtsanwalt  |  Partner

Fachanwalt für Migrationsrecht

  • Migrationsrecht
  • Blaue Karte EU
  • Existenzgründung und Investition in Deutschland
  • Ausländische Fachkräfte für Unternehmen
  • Staatsangehörigkeitsrecht

BIOGRAFISCHES

  • Aufgewachsen in der Schweiz, doppelte Staatsbürgerschaft
  • Auslandsstudien in London und Aix-en-Provence
  • Studium an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i.Br.
  • Referendariat in Brandenburg und Berlin
  • Gründung und Aufbau der Sozietät vpmk Rechtsanwälte im April 1998
  • Fachanwalt für Migrationsrecht seit Einführung des Fachanwaltstitels im Jahr 2016
  • Dozent im Bereich Erwerbsmigration und Bildungsmigration in allen Fachanwaltskursen für Migrationsrecht (Deutsche Anwaltakademie/ Republikanischer Anwältinnen- und Anwälteverein (RAV)). Regelmäßige
  • Vorträge für die ARGE Migrationsrecht im Deutschen Anwaltverein und weitere Anbieter
  • Mitbegründer und Mitbetreiber des Rechtsprechungsportals für schwerpunktmäßig im Migrationsrecht tätige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte „anwaltsdatenbank.net“ seit 2005
  • Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss der Arbeitsgemeinschaft Migrationsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) seit 2012

Veröffentlichungen

  • Christoph von Planta, Bearbeitung der Kapitel „Erwerbsmigration“ und „Bildungsmigration“ in: Thomas Oberhäuser (Herausgeber) „Migrationsrecht in der Beratungspraxis“, 1. Auflage 2019 Nomos-Verlag. Siehe hierzu auch die Buchbesprechung von Rechtsanwältin Sibel Simsek in: Asylmagazin 8-9/2019, S. 267 oder als PDF.
  • Bildungsmigration im Wandel, Asylmagazin, Heft 3/2019, S. 48 ff. PDF
  • „Neuregelungen durch das Richtlinienumsetzungsgesetz 2017 – Teil 3: Forscher und Wissenschaftler“, ANA-ZAR 04/2018 PDF
  • „Neuregelungen durch das Richtlinienumsetzungsgesetz 2017 – Teil 2: Bildungsmigration und Arbeitsmigration (ICT)“, ANA-ZAR 02/2018 PDF
  • „Neuregelungen durch das Richtlinienumsetzungsgesetz 2017 – Teil 1: Studienmigration“, ANA-ZAR 04/2017 PDF
  • Lars Kroidl und Christoph von Planta, Bearbeitung des Kapitels „Germany“ in: Dennis Campbell (General Editor) „International Immigration and Nationality Law“, 2. Auflage 2016 Bookstore
  • „Vereinfachung der Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen“, Aufsatz NJW, Heft 1-2/2016, S.18-22 PDF
  • „Make it in Germany – Die Blaue Karte EU in der Paxis“, Asylmagazin 12/2014 PDF
  • „Wer einen guten Anwalt braucht, soll ihn bekommen“, Anwaltsblatt 05/2014 PDF
  • „Neues Arbeitserlaubnisrecht – Überblick und Kritik“, ANA-ZAR 01/2014 PDF


Katja Ponert, vpmk Rechtsanwälte, Sozialrecht, Arbeitsrecht, Migrationsrecht

KATJA PONERT
RECHTSANWÄLTIN | PARTNERIN

Katja Ponert, vpmk Rechtsanwälte,

Katja Ponert

Rechtsanwältin  |  Partnerin

Fachanwältin für Sozialrecht

  • Migrationsrecht
  • Blaue Karte EU
  • Existenzgründung und Investition in Deutschland
  • Ausländische Fachkräfte für Unternehmen
  • Freiberufliche Tätigkeit
  • Freizügigkeitsrecht/ EU
  • Staatsangehörigkeitsrecht
  • Sozialrecht

Biographisches

  • Studium an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i. Br. und als Stipendiatin in
    Barcelona; Schwerpunkt: Europa- & Völkerrecht.
  • Referendariat Freiburg, Offenburg, Frankfurt und Berlin;
    Mitarbeit bei Pro Asyl/Frankfurt,
    UNHCR/ Berlin
  • Engagement im Bundesarbeitskreis kritischer Juragruppen, Redakteurin der Zeitschrift
    „Forum Recht“; wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für ausländisches
    und internationales Strafrecht in Freiburg i. Br.
  • Von August 2003 bis Juli 2004 Referentin für Migrations- und Flüchtlingspolitik bei der
    Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen; Schwerpunkt: juristische Begleitung der
    Verhandlungen zum Zuwanderungsgesetz; Bearbeitung der ausländerrechtlichen Aspekte bei Hartz III und IV und dem Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit, Arbeitsgenehmigungsrecht
  • Zulassung als Rechtsanwältin im Juni 2004
  • Partnerin der vpmk Rechtsanwälte seit Januar 2006
  • Erfolgreiche Teilnahme am Fachanwaltslehrgang für Migrationsrecht und Sozialrecht

Mitgliedschaften

  • ARGE Migrationsrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Arbeitskreis Ausländerrecht des RAV in Berlin

Aktuelle Veröffentlichungen und Vorträge

  • Autorin des Kapitels „Erwerbsmigration“ in „Einwanderungsrecht – Das Recht der Arbeits- und Bildungsmigration“, v. Harbou / Weizsäcker (Hsg.), C.H. Beck Verlag, 1. Auflage 2018
  • Vortrag bei der Friedrich-Eberts-Stiftung „Erwerbstätigenzuwanderung im Klartext: Faire
    Gestaltung schafft Perspektiven“, Oktober 2018
  • Gastdozentin an der Hochschule Hannover (HsH Hannover) im Rahmen der Blockveranstaltung „Grundlagen des Aufenthaltsrechts, sowie Straffälligkeit und deren Auswirkung auf den Aufenthaltsstatus“, November 2022

Ehrenamt

  • Ehrenamtliche Beraterin im Migrationsrecht bei verschiedenen Initiativen und Organisationen
  • Kostenfreie Rechtsberatung für Geflohene und Vertriebene im Aktionsbündnis „Wir machen das“


Stephane Dufner, Rechtsanwältin, Blaue Karte EU, Staatsangehörigkeitsrecht

STEPHANIE DUFNER
RECHTSANWÄLTIN | PARTNERIN

stephanie2 fin uai

Stephanie Dufner

Rechtsanwältin | Partnerin

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Fachkräfteeinwanderung
  • Allgemeines Aufenthaltsrecht
  • Freizügigkeit
  • Unternehmer und Investoren
  • Freiberufler und Künstler
  • Familiennachzug
  • Staatsangehörigkeit

Biografisches

Stephanie Dufner arbeitet als Rechtsanwältin im Immigrationsteam. Sie vertritt internationale Mandantinnen und Mandanten vor allen deutschen Behörden und Auslandsvertretungen. Nach ihrem juristischen Studium an der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster und der Universidad de Barcelona absolvierte Stephanie Dufner ein Europäisches Masterstudium in Menschenrechte und Demokratisierung in Venedig und Lissabon (EIUC). Während des Referendariats arbeitete sie beim Auswärtigen Amt, beim Deutschen Institut für Menschenrechte und beim European Center for Constitutional and Human Rights. Danach war sie als Prozessbeobachterin eines Völkerstrafrechtsprozesses, als Referentin bei Amnesty International und als Managerin einer weltweit tätigen Migrationskanzlei tätig. Stephanie Dufner ist seit 2012 als Rechtsanwältin zugelassen und seit 2016 Partnerin bei vpmk. 2017 eröffnete sie das Stuttgarter Büro.

Stephanie Dufner bietet Beratungen in den Sprachen Deutsch und Englisch an.

VERÖFFENTLICHUNGEN UND VORTRÄGE

  • „Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz“: Workshop beim Netzwerk Arbeitsmarktintegration des Landratsamtes Tübingen, 2020
  • „Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz und was es den Unternehmen bringt“, Veranstaltung der IHK Stuttgart 2020
  • „Arbeitsmigration – Die Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer“, eBroschüre vom Deutschen AnwaltVerlag, 2016


rebecca fin uai

REBECCA MÜLLER
RECHTSANWÄLTIN | PARTNERIN

Rebecca Müller, vpmk Rechtsanwälte, Familienrecht, Ehescheidung
Rebecca Müller
Rechtsanwältin / Partnerin
Fachanwältin für Familienrechte
berufliches

  • Familienrecht
  • Ehescheidung
  • Vermögensauseinandersetzung
  • elterliche Sorge und Umgang mit gemeinsamen Kindern,
  • Eheverträge und Ehescheidungsfolgenvereinbarungen
  • Migrationsrecht
  • Familiennachzug
  • Aufenthaltsrecht für Künstler und Freiberufler aus dem Ausland in Deutschland
  • Blaue Karte
  • Staatsangehörigkeitsrecht
  • Freizügigkeitsrecht für Unionsbürger und deren Familienangehörige
BIOGRAPHISCHES:
  • Zweijährige Tätigkeit nach dem Abitur als freie Journalistin
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität in Trier
  • Referendariat in Brandenburg und Berlin
  • Prädikatsexamen
  • Gründung und Aufbau der Sozietät vpmk Rechtsanwälte im April 1998
  • Seit dem spezialisiert tätig im Bereich Migrationsrecht
  • Seit 2007 Fachanwältin für Familienrecht
  • Tätigkeit als Expertin für Migrationsrecht am High Court London, Family Division
  • Diverse Kommunikationstrainings und langjährige Fortbildung und Ausbildung
    in kreativem Schreiben, Meditation/Energiearbeit und Kampfkunst T ́ai Chi


Volker Mauch, vpmk Rechtsanwälte, Legal Services

VOLKER MAUCH
RECHTSANWALT | PARTNER

Volker Mauch, vpmk Rechtsanwälte, Legal Services
Volker Mauch
Rechtsanwalt  |  Partner

Fachanwalt für Arbeitsrecht

biographisches

Geboren 1971
1990 – 1995: Studium Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg (Schwerpunkt: Internationales Privatrecht)
1995 – 1997: Referendariat im Land Brandenburg
April 1998: Zulassung zum Rechtsanwalt in Berlin
Mai 1998: Gründungspartner vpmk Rechtsanwälte
2005: Fortbildung zum Fachanwalt für Steuerrecht
2006: Fortbildung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht
2007: Zulassung als Fachanwalt für Arbeitsrecht
2007: Eintritt Immobiliendezernat vpmk und Ausrichtung auf internationale Investoren

VORTRÄGE

  • Vorträge in China/Hongkong, Singapur, Japan, Moskau, zu zivil-und steuerrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Investition in deutsche Immobilien;
  • Berliner Immobilienrunde 27.02.2012 „Beratung ausländischer Immobilieninvestoren in Berlin“
  • 6. Juli 2022 – 4. Berliner Immobiliengespräch – Steuerrecht für ausländische Immobilieneigentümer
  • 24. Mai 2022 – IVD Profitreffen – Vortrag zum Erwerbe von Immobilien durch nicht-Ansässige
  • 13. September 2022 – 36. Berliner Immobiliengespräche
  • Seit 27.10..2022 BGI- Balms Group International – Member of the Board


lars fin uai

LARS KROIDL
RECHTSANWALT | PARTNER

Lars Kroidl, vpmk Rechtsanwälte, Legal Services

Lars Kroidl

Rechtsanwalt | Partner

Fachanwalt für Verwaltungsrecht

• Existenzgründung und Investition in Deutschland
• Immobilienrecht
• Mietrecht
• Gesellschaftsrecht
• Verwaltungsrecht

BIOGRAFISCHES

• Geboren in Wisconsin/USA
• Studium in Göttingen und Leiden/Niederlande
• Master of Laws an der University San Diego/USA
• Stipendien: Erasmus-Stipendium der Universität Leiden/Niederlande, Merit-Stipendium der Universität San Diego/USA
• Referendariat: Landgericht Bremen | Völkerrechtsabteilung des Auswärtigen Amtes (Begleitung der Verhandlung zur Zwangsarbeitsentschädigung) | international: Heskia-Hacmun, Law Firm in Tel-Aviv/Israel
• Partner bei vpmk Rechtsanwälte seit Mai 2003
• Fachanwalt für Verwaltungsrecht seit 2008
• Referententätigkeit

MITGLIEDSCHAFTEN

Deutscher Anwaltsverein, pro asyl e.V., Zeuthener Segler-Verein e.V. Berlin-Wannsee, CFB Hasenheide e. V.

Veröffentlichungen

Lars Kroidl und Christoph von Planta
Bearbeitung des Kapitels „Germany“ in: Dennis Campbell (General Editor) „International Immigration and Nationality Law“, 2. Auflage 2016


andreas fin uai

ANDREAS CONZELMANN
RECHTSANWALT | PARTNER

Andreas Conzelmann
Andreas Conzelmann
Rechtsanwalt  |  Partner

Andreas Conzelmann ist Teil unseres Immigrationsteams.

Er vertritt internationale Mandantinnen und Mandanten vor allen deutschen Behörden und Auslandsvertretungen. Nach seinem Studium an der Universität in Heidelberg und der Universidad de Deusto in Bilbao, folgte ein Auslandsaufenthalt in Kuala Lumpur.

Andreas ist seit 2018 als Rechtsanwalt zugelassen und seit 2022 Partner bei vpmk.

Andreas bietet eine Beratung in den Sprachen Deutsch und Englisch an.

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE

  • Fachkräfteeinwanderung
  • Allgemeines Aufenthaltsrecht
  • Freizügigkeit
  • Unternehmer und Investoren
  • Freiberufler und Künstler
  • Familiennachzug
  • Staatsangehörigkeit

Veröffentlichungen und Vorträge:

  • Vortrag am 09.07.2020 zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz bei der IHK Ulm
  • Vortrag zum Staatsangehörigkeitsrecht bei den 6. Speyrer Migrationsrechtstagen 2022


Till Heinrich, vpmk Rechtsanwälte, Legal Services

TILL HEINRICH
RECHTSANWALT | PARTNER

till2 fin uai

Till Heinrich

Rechtsanwalt  |  Partner

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

  • Corporation
  • Vertragsrecht
  • Intellectual Property & Medien
  • Venture Capital
  • Litigation

BIOGRAFISCHES

Studium an der Eberhardt-Karls-Universität Tübingen

2010 Zulassung als Rechtsanwalt

Seit 2012 Dozent an der Mode- und Grafikdesignschule MF Mannheim

2010-2015 Angestellter Rechtsanwalt in einer Kanzlei für Musik- und
Medienrecht

2015 – 2017 Selbstständiger Rechtsanwalt für Urheber- und Medienrecht

2018 Beitritt als Partner der Kanzlei vpmk

2018 Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragter DEVK

2022 Ernennung zum Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie (DAVIT)
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum & Medien
    (AGEM)
  • Mitglied im deutschen Anwaltvereinen und im Anwaltverein Stuttgart

VERÖFFENTLICHUNGEN

Nachhaltiges Datenschutzmanagement, in: FOODTEC 2019

Datenschutz als Chance, in: Prozesstechnik 1/19

Vortrag „Urheberrecht in der digitalen Kunst“ in: Digitale Kunst 0711,
Stuttgart 09.22


Sarah Atiya, Associate Lawyer Immigration & Citizenship, vpmk Legal Services

SARAH ATIYA
RECHTSANWÄLTIN

Sarah Atiya, Associate Lawyer Immigration & Citizenship, vpmk Legal Services
Sarah Atiya
Rechtsanwältin in Anstellung

bei vpmk seit 06.21

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKT:
Immigration & Citizenship

AUSBILDUNG:

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz
  • Referendariat am OLG Stuttgart

KONTAKT:
atiya(at)vpmk.de